Lackplatten

Von gestrippt über photopolymer bis lasergraviert. Wählen Sie die effizienteste Veredelungsart für Ihr Druckprodukt.

Fotopolymere Lackplatte

Digitale Photopolymer-Lackplatte

Damit erreichen Sie in der Bildschärfe, Registergenauigkeit und der Umsetzung von komplexen Motiven eine sehr hohe Produktionsgenauigkeit.
Die Bebilderung erfolgt auf einem Hochleistungslaser. Anschließend werden die Druckformen belichtet und im Auswaschverfahren fertiggestellt. Die hierbei eingesetzten Lösemittel werden zu 97% wieder zurückgewonnen.

Wir verwenden fotopolymere Lackplatten der Marken Dupont und Flint.

 

Lieferbare Stärken: 1,16 mm
Maximales Format: bis Format III B
Elastomere Lackplatte

Lasergravierte elastomere Lackplatte

Das Non-plus-Ultra der Präzision: Für Motive mit sehr feinen Details, Schriften, Rasterpunkten. Die Herstellung erfolgt mittels Laserdirektgravur: chemikalienfrei und bis 5.080 dpi Auflösung.
Das elastomere Material ist bruchfest und anwenderfreundlich; das gelaserte Druckbild bleibt auch unter Beanspruchung unverändert. Die EPDM-Deckplatte ist UV- und ozonresistent.

Wir verwenden das Material Laserline CSL (für Offsetanwendungen) bzw. Laserline CAL (mit Aluminiumträger) vom deutschen Elastomer-Spezialisten ContiTech.

 

Lieferbare Stärken: 1,15 mm, 1,35 mm, 1,70 mm (CSL)
1,15 mm, 1,35 mm (CAL)
Lieferbare Größen: bis 1.600 mm Breite
Stripplatte

Geplottete und gestrippte Lackplatte

Lackplatten auf Polyesterbasis mit Polymeroberfläche eignen sich für einfachere Motive, z. B. Kartonagen mit Ausssparungen, Klebelaschen oder andere geometrische Formen. Das Motiv wird auf einem Flachbett-Plotter in CAD-Präzision geschnitten. Die Schnitttiefe ist dabei exakt definiert und auf das Material abgestimmt. Anschließend werden die lackfreien Partien von Hand abgezogen. Je nach Bedarf erhalten Sie Ihre Lackplatte auch mit Schienen konfektioniert.

Wir führen ein breites Sortiment verschiedener Markenhersteller: Folex, Flint u.v.m. Mit Polyester- oder Aluminiumträger sowie für Anwendungen mit UV- oder Dispersionslack.


 

Lieferbare Stärken: 1,15 mm, 1,35 mm, 1,95 mm
Lieferbare Größen: bis Format 1300 x 1650 mm